Praktikum iOS-Entwicklung

Veranstalter

Prof. Dr. Claudia Linnhoff-Popien

Hörerkreis

Informatik und Medieninformatik Hauptstudium,
Bachelor-/Masterstudiengänge Informatik und Medieninformatik

Umfang

6 SWS (siehe Einschränkungen DHP), 6 ECTS

Termin(e)

  • Mi 14-16 Uhr c.t., Oettingenstr. 67, 151, Beginn: 18.10.2017,
    Ende: 07.02.2018
  • Wöchentliche Treffen mit den Betreuern während der Praxisphase (Termine werden pro Gruppe festgelegt)

Betreuer

Kyrill Schmid

Prüfung

Ort und Termin werden an dieser Stelle bekannt gegeben.

Aktuelles

03.08.2017: Die Seite zu dieser Veranstaltung ist ab sofort online.

Inhalt des Praktikums

Das Praktikum vermittelt den Einstieg in die Programmierung für das Apple Betriebssystem iOS. Der Schwerpunkt liegt auf der Programmierung mit Objective-C und Swift sowie der Einführung in spezifische Konzepte der Programmierung auf mobilen Endgeräten.

Ablauf

Das Praktikum gliedert sich in zwei Phasen:

  • Vorlesung: In der ersten Phase findet wöchentlich eine Theorieveranstaltung statt, in der die Grundlagen zur Programmierung mit Objective-C und Swift unter iOS behandelt werden.
  • Projekt: In der zweiten Phase entwickeln die Teilnehmer in Gruppenarbeit eine iPhone-App. Dazu werden von den Teilnehmern in einer Brainstorming-Veranstaltung Ideen für eine Anwendung präsentiert. Die besten bzw. beliebtesten Ideen werden anschließend in Teams von drei bis fünf Personen umgesetzt.

Die Veranstaltung endet mit einer mündlichen Prüfung über die erbrachte Programmierleistung der einzelnen Gruppenmitglieder. Zuletzt werden alle Anwendungen in einer gemeinsamen Abschlussveranstaltung den anderen Teams präsentiert.

Anmeldung

Zentralanmeldung Uniworx

Material / Literatur

Datum Thema (Folien) Übung
-