Internet of Things (IoT)

Veranstalter

Prof. Dr. Claudia Linnhoff-Popien

Dr. Sebastian Feld

Sprechstunde

auf Anfrage

Hörerkreis

Umfang:

  • V2Ü1P1 mit 6 ECTS-Punkte

Hörerkreis:

  • Vertiefendes Thema der Informatik/Medieninformatik für Bachelor
  • Master Informatik
  • Master Medieninformatik

Vorlesungstermin(e)
(Beginn:17.10.2018)

Vorlesung:

Mittwochs, 14-16 Uhr c.t.,
Pettenkoferstr. 14 - "Großer Hörsaal" F 1.02

 

Übung/Praktikum:

Freitags (jede gerade KW), 14-16 Uhr c.t.,
Pettenkoferstr. 14 - "Großer Hörsaal" F 1.02

Übungsbetrieb

Hinweise zu den Übungen siehe unten

Klausur

Hinweise zur Klausur siehe unten.

Nachholklausur

Informationen zur Nachholklausur werden rechtzeitig bekannt gegeben. Geplant ist ein Termin zu Beginn des SoSe 2019 (April 2019).

Material zur Vorlesung

Aktuelles

  • 17.10.2018: Wie angekündigt wird es dreimal einen Tausch von Vorlesung und Übung geben müssen. Sprich, an drei Vorlesungsterminen finden Übungen statt und an drei Übungsterminen finden Vorlesungen statt. Eine entsprechende Übersicht finden Sie in den Vorlesungsfolien und auch hier.
  • 17.10.2018: Aufgrund der großen Nachfrage haben sich die Räume der Vorlesung und Übung geändert. Beides findet nun in der Pettenkoferstr. 14 im „Großen Hörsaal“ F 1.02 statt (Vorlesung mittwochs 14-16 Uhr c.t., Übung freitags 14-16 Uhr c.t.).
  • 15.10.2018: Es wurden weitere Informationen bzgl. Übung/Praktikum veröffentlicht.
  • 20.09.2018: Aufgrund der großen Nachfrage haben sich die Räume der Vorlesung und Übung geändert. Beides findet nun in der Oettingenstraße 67 im Hörsaal B U101 statt (Vorlesung mittwochs 14-16 Uhr c.t., Übung freitags 14-16 Uhr c.t.).
  • 06.08.2018: Die Seite zu dieser Veranstaltung ist ab sofort online.

Inhalt der Vorlesung

Der Begriff "Internet of Things" (kurz IoT) beschreibt das Konzept, eine sehr große Menge sehr kleiner Systeme zu vernetzen und im privaten und industriellen Alltag zu verwenden. Das Ziel der Vorlesung ist es, die Besonderheiten und Herausforderungen aktueller IoT-Umgebungen zu erläutern. Dazu wird die folgende Struktur verwendet: 1. Connectivity, 2. Sensing, 3. Communication, 4. Analysis, 5. Intelligence/Action, 6. Ecosystem.

Eine Auswahl der behandelten Themen lautet:

  • Arduino und Raspberry Pi
  • Wearables und Ubiquitous Computing
  • Metaheuristiken für Optimierungsprobleme
  • Edge/Fog/Cloud Computing und Storage
  • Skalierbare Algorithmen und Ansätze
  • Spatial Data Mining
  • Information Retrieval und Mining
  • Blockchain und digitaler Konsens
  • Kombinatorische Optimierung in der Praxis
  • Predictive Maintenance Systems
  • Smarte IoT Anwendungen
  • Cyber Security
  • Web of Things
  • Digitale Plattformen

Übungen

An dieser Stelle werden Informationen zum Übungs- und Praktikumsbetrieb zur Verfügung gestellt.

  • Die Übung ist stark verwoben mit den Inhalten der Vorlesung und besitzt zudem einen integrierten Praktikumsanteil.
  • Vor jedem Übungstermin wird auf dieser Webseite ein Übungsblatt veröffentlicht. Sie haben also die Möglichkeit, die Übungsaufgaben im Selbststudium zu bearbeiten. Die Übungsblätter werden nicht eingesammelt oder bewertet.
  • Das Übungsblatt wird in der Übung gelöst. Es wird eine Musterlösung vorgestellt, mögliche Stolperfallen werden besprochen sowie aufkommende Fragen geklärt. Die Übungsblätter besitzen Aufgaben, die sich sowohl auf den aktuellen Vorlesungsstoff als auch auf weitere, über den Stoff der Vorlesung hinausgehende, Themen beziehen.
  • Der Praktikumsanteil innerhalb der Übung bezieht sich auf den praktischen Erwerb von Programmierfähigkeiten in der Programmiersprache Python. Eine der Klausuraufgaben wird also durch das Lösen der Praktikumsaufgaben stark vereinfacht.

Übungsmaterial

Klausur

  • Die Klausur findet voraussichtlich am 6. Februar 2019 von 14-16 Uhr c.t. statt.
  • Zur Teilnahme an der Klausur ist eine Anmeldung über UniWorx zwingend erforderlich.
  • Weitere Informationen zur Klausur werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Programme und Hilfsmittel

Hier finden Sie das Material zur Vorlesung und zu den Übungen. Bitte erfragen Sie das Passwort persönlich in der Veranstaltung.


Literatur

  • (Brynjolfsson, McAfee): The Second Machine Age: Work, Progress and Prosperity in a Time of Brilliant Technologies
  • (Jamthe): IoT Disruptions: The Internet of Things - Innovation & Jobs
  • (Greengard): The Internet of Things
  • (Alpaydin): Machine Learning: The New AI
  • (McEwen, Cassimally): Designing the Internet of Things
  • (Geng): Internet of Things and Data Analytics Handbook
  • (Minteer): Analytics for the Internet of Things - Intelligent Analytics for Your Intelligent Devices