Aktuelles

BVMW Jahresempfang 2018: Digital in die Zukunft

Experten sprechen davon, dass das Zeitalter der vierten industriellen Revolution angebrochen ist. Was bedeutet die damit verbundene Digitalisierung für Unternehmen und deren Führung? Dies war das Thema des Jahresempfang des BVMW München-Oberland am 22.02.18. Prof. Dr. Claudia Linnhoff-Popien berichtete in ihrem Vortrag unter anderem von praktischen Studentenarbeiten sowie vom Projekt „Digitale Stadt München“. Zusätzlich stellte (mehr…)

Best Paper Award – LBS 2018

Bei der diesjährigen „14th International Conference on Location Based Services (LBS2018)“, die vom 15. – 17. Januar 2018 an der ETH Zürich in der Schweiz, stattfand, haben die Lehrstuhlmitarbeiter Andreas Sedlmeier und Sebastian Feld den Best Full Paper Award erhalten. Der Titel des prämierten Papers lautet: „Discovering and Learning Recurring Structures in Building Floor Plans“. (mehr…)

OpenMunich 2017 – Conference for Open Source and New IT

Die OpenMunich Konferenz, stattgefunden am 01.12.2017 an der LMU München, stand unter dem Motto „Open Source and New IT“. Sie wartete mit hochkarätigen Sprechern und aktuellen Themen der beteiligten Unternehmen auf. Am Vormittag gab es Keynotes, am Nachmittag Hands-on Expertenworkshops zu Themen wie Intelligent Automation, Cloud, IoT und Artifical Intelligence. http://openmunich.eu/

DIGICON 2018: Business Intelligence – Vom Autonomen Fahren bis Predictive Analytics. Heute schon wissen, was der Kunde morgen braucht

Die Welt befindet sich im digitalen Umbruch. Um auf die neuen Ansprüche der Kunden einzugehen, müssen Unternehmen mit innovativen Strategien und Technologien auf diese Herausforderungen reagieren. Viele setzen dabei auf Business Intelligence, die Nutzung adaptiver Algorithmen und Maschinenintelligenz. Dadurch lassen sich die digitalen Geschäftsprozesse besser steuern. Auf der DIGICON (22.-23.11.17) kamen Weltkonzerne, Hidden Champions und (mehr…)

Podiumsdiskussion „Neue Rollen, neue Partnerschaften: Digitale Geschäftsmodelle für die Mobilität der Zukunft“

Im Rahmen der Veranstaltung „keep in touch“ vom 19.09.2017 hat die Bosch Engineering GmbH Prof. Dr. Claudia Linnhoff-Popien als Gesprächsteilnehmerin der Podiumsdiskussion zum Thema „Neue Rollen, neue Partnerschaften: Digitale Geschäftsmodelle für die Mobilität der Zukunft“ eingeladen. Neben Dr. Markus Heyn (Robert Bosch GmbH) nahmen Dr. Philipp Herrmann (PRW Rechtsanwälte), Julia Gebert (Blacklane GmbH) und Dr. (mehr…)